Schulgeschichte
18.06.1892 Grundsteinlegung
Oktober 1893

Einweihung und Inbetriebnahme => Zentralschule für alle Bildungseinrichtungen der Stadt
1918 Realschule mit Progymnasium
1937/38 In Marienberg wird wieder das Abitur abgelegt.
1938 - 1947 Städtische Oberschule für Jungen
ab 1950 Oberschule "Martin Andersen Nexö"
ab 1955 Polytechnische Oberschule "Martin Andersen Nexö"
seit 1992 Gymnasium
13.06.1995 Einweihung des Erweiterungsbaus
2009 - 2011 Sanierung des Altbaus

 

Jahresschrift

Seit 1992 gibt die Schulleitung des Gymnasiums jedes Schuljahr eine Jahreschrift heraus. Erarbeitet und gestaltet wird diese durch ein Redaktionskollegium.

In jeder Jahresschrift werden neben allen Klassen- und Kursfotos vor allem die Höhepunkte des Schuljahres in Wort und Bild auf ca. 150 Seiten dargestellt und zusammengefasst.

Zu beziehen sind die Jahresschriften über das Sekretariat.