Das Gymnasium liegt in unmittelbarer Nähe des Stadtkerns der Großen Kreisstadt und prägt somit auch das Stadtbild von Marienberg.

Zur Zeit besuchen 610 Schüler diese Bildungseinrichtung, in der sie von 45 Lehrern und Lehrerinnen auf dem Weg zum Abitur begleitet werden.

2018 feierten wir das 125-jährige Bestehen unserer Schule, die somit auf eine lange Tradition zurückblicken kann.

Unser Gymnasium verfügt über modern eingerichtete Lehr-, Übungs- und Praktikumsräume für alle Fachbereiche. Verbunden mit der dazugehörigen Ausstattung an Technik, Lehrmitteln und Veranschaulichungsmöglichkeiten genügt es hohen Ansprüchen, und somit macht das Lernen und Lehren besonders viel Freude.

Architektonisch gut gelungen ist die Pausenhalle. Als Verbindung von Alt- und Erweiterungsbau bietet sie nicht nur die Möglichkeit vom einen in das andere Gebäude zu gelangen, sondern bildet auch Treffpunkt und Kommunikationszentrum für die Schüler. Sie wird sehr gern für zahlreiche Veranstaltungen z.B. Konzerte genutzt.
 

 

Unterrichtszeiten: Fremdsprachenfolge:
1. Stunde 08.00 - 08.45 Uhr ab Klasse 5 Englisch (1. Fremdsprache)
2. Stunde 08.50 - 09.35 Uhr ab Klasse 6 Latein oder Französisch (2. Fremdsprache)
3. Stunde 09.55 - 10.40 Uhr    
4. Stunde 10.45 - 11.30 Uhr    
5. Stunde 11.55 - 12.40 Uhr Profil:  
5. Stunde (5. Kl.) 11.40 - 12.25 Uhr schulspezifisches Profil
6. Stunde 12.45 - 13.30 Uhr (modulares Lernen zu den Themen "Mensch",
7. Stunde 13.40 - 14.25 Uhr "Heimat und Fremde" und "Globalisierung")
8. Stunde 14.30 - 15.15 Uhr